1. Dein-Ostholstein
  2. Blog
  3. Tee
  4. Blogartikel
Teilen

Rhonda's kleine Teekunde - Teil 4 - Früchtetee, Kräutertee und noch mehr

Rhonda's kleine Teekunde - Teil 4 - Früchtetee, Kräutertee und noch mehr - Dein-Ostholstein

Rhonda's kleine Teekunde - Teil 4 - Früchtetee, Kräutertee und was es sonst noch an leckeren Teesorten gibt

Tee ist wirklich für jeden geeignet. Schon kleine Kinder können nach der Muttermilch schon Tee trinken. Früchtetee, Kamille oder Fenchel ist bestens geeignet. Aber natürlich ohne Zuckerzusatz. Das kennen Sie bestimmt aus Ihrer eigenen Kindheit.

In früheren Zeiten wurden die Kräuter, die in der heimischen Umgebung wuchsen meistens als Heilgetränke genutzt. In jedem guten Kloster wurden die verschiedensten Kräuter dafür angebaut. Noch heute nutzen wir Kräutermischungen gegen kleine Wehwehchen. Bei Erkältungen, Magengrimmen oder einfach nur zum Aufwärmen.

Auch getrocknete Früchte eignen sich hervorragend für vielfältige Geschmackserlebnisse.

Stöbern Sie als Anregung einfach mal durch die Zutatenlisten verschiedener Teesorten und kreieren Ihren eigenen Lieblingstee. Sie werden überrascht sein, was alles möglich ist und lecker schmeckt. Es gibt im Buchhandel auch diverse gute Bücher zu diesem Thema.

Rhonda's kleine Teekunde

Kräutertee ist sicherlich auch in Ihrem Haushalt vorhanden. Am ehesten vermutlich erfrischender Pfefferminztee. Bestimmt auch beruhigender Fencheltee mit Anis und Kümmel oder auch Kamillentee, dessen Dampf nebenbei auch sehr gut gegen verstopfe Nasen hilft.

Die meisten Teesorten sind in Teebeuteln erhältlich. Sehr praktisch, wenn es mal schnell gehen soll. Auch geschmacklich sind Teebeutel besser, als ihr Ruf.

Werfen Sie ruhig mal einen Blick über die eigene Teetasse und entdecken Sie die Vielfalt des Tees.

Rhonda's kleine Teekunde

Neben Kräutern werden auch viele Gewürze dem Tee hinzugefügt, wie zum Beispiel Zimt, Nelken, Ingwer, Kardamon, Anis, Pfeffer, Chili und mehr. Yogi-Tee oder Chai-Tee sind solche Gewürztees.

Yogi-Tee ist eine handelsrechtlich geschützte Gewürztee-Marke der "Golden Temple Company" aus den USA. Der Yoga-Lehrer Yogi Bhajan brachte diese Gewürztee-Mischungen aus seiner Heimat mit.

Masala Chai-Tee, ebenfalls ein Gewürztee, wird überwiegend in Südostasien mit Milch und Honig getrunken. Es handelt sich dabei um Schwartzee mit Zimt, Kardamon, Ingwer, Nelken und Pfeffer. Auch süße Mischungen z.B. mit Orangenschalen oder Schokolade sind im Handel erhältlich.

Rhonda's kleine Teekunde

Lapacho (Baumrinde)

Lapacho kommt aus Südamerika und wird auch Inka-Tee genannt. Gewonnen, bzw. geschnitten, wird dafür die Baumrinde des Lapachobaumes (Baum des Lebens). Dem Baum schadet es aber nicht, da die Rinde sehr schnell wieder zuwächst.

Geschmacklich ähnelt Lapacho dem Rooibos aus Südafrika und enthält ebenfalls kein Teein. Auch die Zubereitung ist genauso einfach. Wie Rooibos wird Lapacho mit kochendem Wasser aufgegossen.

Nur die Ziehzeit ist mit 15-20 min. länger, weil die holzigen Stückchen einige Zeit brauchen, um ihr Aroma zu entwickeln. Lapacho wird am besten lauwarm oder kalt genossen und kann mit vielen Zutaten noch verfeinert werden. Mit Früchten, Kräutern, Zitronensaft oder auch Sahne.

Schmeckt angenehm leicht und toll im Sommer.

Japan Genmaicha Tee

Kleine Sprachkunde: Genmai = Naturreis und Cha = Tee. Also Tee aus Reis, bzw. gerösteten braunen Reiskörnern.

Hierzulande ziemlich unbekannt. Aber wie man sieht, ist Tee wirklich vielfältig.

Genmaicha Tee ist im Geschmack eher rustikal. Die Röstaromen, süßlich und Malz ähnelnd, mildern die Bitterkeit ab. Der Tee enthält wenig Koffein, was ihn reizarm und bekömmlich macht.

Rhonda's kleine Teekunde

Das war Teil vier meiner kleinen Teekunde. Ich hoffe, sie hat Ihnen gefallen und Ihr Interesse am Tee geweckt oder neu belebt. In unserer hektischen Welt ist eine Tasse Tee, bei der man es sich gemütlich machen kann, sehr erholsam und entspannend.

Bevor ich den fünften Teil meines Tee-Blogs fertig geschrieben habe, möchten Sie vielleicht schon mal tiefer in die Welt des Tees eintauchen.

In unserer Kategorie „Kaffee und Tee“ finden Sie ausgesuchte Teehändler mit einer sehr umfangreichen Auswahl an hochwertigen Teesorten aus der ganzen Welt und auch aus Deutschland.

Große Auswahl der besten Teesorten aus aller Welt

Und nun genießen Sie Ihre eigene kleine Teatime, vielleicht mit etwas Gebäck ....

Teil 5 folgt bald. Kennen Sie schon Mate-Tee?

Zu Teil 3 meiner kleinen Teekunde

(Bildnachweis: Pixabay)

Diesen Dein-Ostholstein Beitrag empfehlen:

Interessante Einträge

Ihr Firmen-Profil - Premium

Hier werden Ihr Firmen-Profil - Premium Einträge angezeigt.

mehr zu Ihr Firmen-Profil - Premium